Wir sind ein kleiner Tierschutzverein ohne eigenes Tierheim. 2006 als "TSV Gotteleubatal e.V." mit Amtssitz in Pirna gegründet,
verlegten wir 2008 unseren Amtssitz nach Dresden und tragen seitdem den Namen "TSV Leise Pfoten e.V.".
Wir finden, das dieser Name gut zu uns passt, denn wir kümmern uns hauptsächlich um Katzen in Not.

Gern helfen wir Ihnen bei Problemen mit Fund- und Streunerkatzen.
Wenn Sie Hilfe für andere Haus- und Wildtiere benötigen, wenden Sie sich bitte an die Tierheime oder die Tierrettung der Feuerwehr. Diese erreichen Sie unter der Telefonnummer 012

Rufen Sie uns bitte nicht an wenn Sie Probleme mit Hunden, Nagern, Vögeln und Wildtieren haben. Wir können Ihnen in diesem Fall nicht helfen.
Bitte nehmen Sie auch Abstand von Anrufen nach 20 Uhr und am Wochenende. Unser kleiner Verein kann Ihnen da nicht mehr helfen. Unsere Möglichkeiten sind sehr eingeschränkt. Gern können Sie uns rund um die Uhr eine E-Mail schicken. Wir werden diese so schnell wie möglich beantworten.

Katzen, die aus den unterschiedlichsten Gründen bei uns Aufnahme finden, werden in privaten Pflegestellen betreut. Mehr darüber erfahren Sie auf unserer Homepage.

Wenn Sie ein Tier suchen, welchem Sie ein neues Zuhause geben wollen, werden Sie vielleicht bei uns fündig.
Unsere Aufnahmekapazitäten sind begrenzt und wir vermitteln auch nicht um jeden Preis.
Wir suchen für die Tiere in unseren Pflegestellen nicht das schnellste, sondern das beste Zuhause. Manchmal dauert das auch etwas länger.

Wir stellen auf unserer Homepage unsere Vermittlungstiere und unsere Pflegestellen vor.
Lernen Sie uns und unsere Tiere kennen. Lesen sie von unseren Auftritten auf Festen und unserer alltäglichen Arbeit. Wir arbeiten ehrenamtlich und unendgeldlich in unserer Freizeit.
Unsere Verein finanziert sich ausschlißlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Vielleicht möchten Sie uns in irgend einer Weise helfen. Auch darüber erfahren Sie mehr auf unserer Homepage.