verdächtige Anrufe

Computerprobleme, Virenwarnung und Anderes. Hier ist Platz für Information, Fragen, Gedankenaustausch.

Moderatoren: Giny, Pfötchen

Antworten
altetigerin
König der Minilöwen
Beiträge: 10243
Registriert: 24.06.2009 22:10
Wohnort: vor den Toren von Dresden

verdächtige Anrufe

Beitrag von altetigerin » 01.06.2022 10:24

Im Moment gibt es verschiedene Maschen, mit einem Anruf jemanden zu unbedachten Aktionen zu verleiten. Den Enkeltrick kennen wir ja mittlerweile, den Microsoftmitarbeiter, der Zugriff auf unseren Rechner braucht, kennen wir auch.

Vor ein paar Minuten ist mir was neues begegnet: es war ein äußerst "interessanter" Anruf (angeblich) von der deutschen Vodafone-Nummer +49152277299. Englisch schien mir die Muttersprache der Dame zu sein. "the purpose is to inform you, that your german identity card was misused. for more information press 1". Den Rest habe ich nicht gehört, ich habe thank you gesagt und aufgelegt. Unsere Tochter hat sich die Mühe gemacht und etwas tiefer gegrast. Dabei ist sie auf einen Artikel im Wochenblatt gestoßen. Die Empfehlung ist wie überall in dieser Kategorie: keinerlei Daten herausgeben, auflegen, Nummer sperren. Dem Ratschlag, zum Verbraucherschutz zu gehen, folge ich aber nicht. Davon verspreche ich mir nichts - weder für mich, noch für andere.

Pfötchen
König der Minilöwen
Beiträge: 41807
Registriert: 23.04.2005 11:55
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: verdächtige Anrufe

Beitrag von Pfötchen » 01.06.2022 11:18

Genauso sehe ich das auch.
Ich lege generell auf bei solchen unklaren Anrufen. Selbst wenn Bonprix anruft und mich mit einem Rabatt zum kaufen bewegen will, bin ich kurz angebunden.
In der Zeitung wurde heute vor WhatsApp Nachrichten gewarnt. Da bekommt man eine Telefonnummer genannt, die man anrufen soll. Tut man das, aktiviert man einen Code, der den Zugriff aufs Telefon an ein anderes Telefon überträgt.
Liebe Grüße Marina
..... und denkt immer dran:
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

Kissa
Salonlöwe
Beiträge: 3968
Registriert: 09.10.2005 17:27
Wohnort: Dresden

Re: verdächtige Anrufe

Beitrag von Kissa » 03.06.2022 07:35

Ich hatte in den letzten Wochen teilweise häufiger Anrufe von verschiedenen Nummern - immer deutsche Festnetznummern aus unterschiedlichen Gegenden, oder Mobilfunknummern. Da ich aber auf Arbeit den "Nicht Stören" Modus aktivere und mich nur meine engsten Kontakte erreichen können, habe ich nie einen Anruf annehmen können. Ich habe die Nummern online gesucht und nie was gefunden. Ich sperre die Nummern dann immer. ::hä: nun haben sie es vermutlich aufgegeben, seit fast 2 Wochen ist Ruhe ::_::

bei Whatsapp gibt es noch eine weitere Masche, die aktuell verbreitet ist. hatte ich bei Aktenzeichen XY gesehen und kurze Zeit später hat eine Bekannte tatsächlich so eine Nachricht bekommen. da schreibt dich jemand auf Whatsapp mit einer dir unbekannten Nummer an mit folgender Nachricht (oder so ähnlich) "Hallo Mama, das ist meine neue Nummer :)". Geht im Endeffekt auch um Geldbetrug. Meine Bekannte hat keine Kinder, ist also logischerweise nicht drauf reingefallen und nach mehreren Rückfragen kam keine Antwort mehr ::OO::

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast